Relaunch der ADO Goldkante Corporate Website auf Basis von TYPO3

Für unseren langjährigen Kunden ADO Goldkante - ein deutscher Textilverlag für Gardinen und Vorhänge - hat SHAKEN not STIRRED den digitalen Auftritt der Corporate Website auf Basis von TYPO3 neu entwickelt. Wir haben eine technisch innovative Plattform geschaffen, auf der vielfältige Einrichtungstextilien digital erlebbar sind.

Nach einer konzeptionellen Phase folgte in enger Abstimmung mit dem Kunden die Entwicklung der Layouts. Ziel des Relaunches war es der Marke ADO Goldkante einen cleanen und modernen Auftritt zu verschaffen, bei dem die Produkte klar im Fokus stehen.

Bei der technischen Umsetzung wurde die Marke ADO in das bereits bestehende TYPO3 der Muttergesellschaft Zimmer + Rohde integriert um bestmöglich von den so entstandenen Synergien zu profitieren. So konnte z.B. die bereits für die Zimmer + Rohde Produkte bestehende Schnittstelle zum Navision auch für die ADO Goldkante Produkte angepasst und genutzt werden.

ZUR KUNDEN WEBSITE

Sie wünschen weitere Informationen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen


Weitere News

12. Mai 2022

SnS liefert die erste B2B-Kampagne von Packeta aus

Nach dem erfolgreichen Markteintritt in Deutschland bringt das Logistikunternehmen Packeta nun sein B2B-Marketing auf den Weg. Bei der Launch-Kampagne zeichnet SnS für das Online Marketing in Deutschland, die Konzeption und Gestaltung der Werbemittel sowie das digitale Mediabudget verantwortlich.

mehr

05. Mai 2022

BABOR und SnS lassen Mütter noch heller strahlen

Unter dem Claim: „Zeit, etwas zurückzugeben“ startet BABOR mit einer Social Media Kampagne zum Muttertag. Über Instagram und Facebook schaltet BABOR einer Vielzahl von VideoAds, bei denen SHAKEN not STIRRED kreativ wie auch produktiv zur Seite stand.

mehr